Skip to main content

Die italienische Küche

Italienisches Gebäck – Panforte, Pannetone und Co.

Panettone

Was wäre die köstliche italienische Küche ohne ihre Grundzutaten Eier und Mehl? Trotz ihrer teils so stark unterschiedlichen Ausprägungen, Einflüsse und Ursprünge sowie Gerichte, Spezialitäten und Zubereitungen werden die aktuell […]

Italienische Käsesorten

Italienische Käsesorten

Italien ist für weit über 400 Käsesorten bekannt, die in verschiedensten Größen und Formen hergestellt werden. Es gibt sie hart, weich und auch geschmacklich können sie sowohl mild als auch […]

Italienische Nudelsorten

Nudelsorten

Wir stellen vor: die 24 beliebtesten italienischen Nudelsorten! Wer glaubt, Nudeln gibt es nur als Spaghetti oder Lasagne-Blätter, der irrt gewaltig. Weltweit gibt es über 600 verschiedene Nudelsorten. Um allein […]

Mediterrane Küche – Warum ist sie so gesund?

Die mediterrane Küche

In den zahllosen italienischen Restaurants außerhalb Italiens ist die mediterrane Küche wohl immer noch der Renner. Doch die italienischen Kochkünste gehen weit über Nudelkochen und Hefeteig hinaus. Gemüse-, Fisch- und […]

Italienische Wurstsorten

Pancetta

Italienische Wurstsorten sind sehr vielfältig. Der Italiener spricht von „Salsiccia“. Mit diesem Begriff bezeichnet der Italiener jegliche Art von Wurst. In Deutschland versteht man unter Salsiccia speziell eine grobkörnige Rohwurst. […]

Italienischer Grappa – Eine Einführung

Grappa

Grappa – ein italienisches Nationalgetränk in seiner gesamten Vielfalt In der italienischen Küche wird als Digestif häufig ein Grappa gereicht. Aber wie wird dieser italienische Tresterbrand eigentlich hergestellt? Und welche […]

Italienische Rebsorten

Italienische Weine

In den Weinbergen Italiens wachsen etwa 350 bekannte italienische Rebsorten. Einige von ihnen sind auf der ganzen Welt berühmt: zum Beispiel Nebbiolo und Sangiovese. Daraus werden große piemontesische und toskanische […]

Italienische Brotsorten

Schiacciata al Rosmarino

Italien ist nicht nur für Wein und Olivenöl bekannt, sondern auch für italienische Brotsorten. Eine Mahlzeit ohne Brot ist in Italien undenkbar. Es gehört einfach immer dazu – sei es […]